Diagnostik

 

In der Diagnostik werden von uns Befunde zu Beschwerden, Syndromen oder Krankheitszeichen zusammengefasst und beurteilt. Hierzu kann durch eine Anamnese schon beim Erstkontakt zusammen mit einer körperlichen Untersuchung eine Diagnose erstellt werden. Es können weiterhin chemische oder apparative Untersuchungen genutzt werden, um Befunde zu erheben. 

Hierbei versuchen wir auch auf Ideen über die Entstehung und die Ursachen von Krankheiten einzugehen. Mit allen gesammelten Informationen werden oft mehrere Schritte zu einer gesichtern Diagnose benötigt, in denen die Ausgangsdiagnose von uns  entweder verworfen, verändert oder bestätigt wird.